Link zur Startseite

Informationen zum Coronavirus (Covid-19)

Sollten Sie unter Symptomen, wie zB. Fieber, Husten, Kurzatmigkeit oder Atembeschwerden leiden und/oder aus Risikogebieten mit anhaltender Übertragung kommen (oder mit einer Person Kontakt gehabt haben, die eine solche Reise unternommen hat), dann rufen Sie bitte bei der Gesundheitshotline 1450 an.

Dort bekommen Sie von medizinisch geschultem Personal konkrete Informationen zu Krankheitssymptomen und wird Ihnen im Bedarfsfall sofort medizinische Hilfestellung vermittelt, sollten Sie diese benötigen.

Bitte suchen Sie in diesem Fall keinesfalls selbstständig und ohne telefonische Vorankündigung eine Gesundheitseinrichtung (Arzt, Krankenhaus, Apotheke, etc.) auf!

Wie bei der saisonalen Grippe werden folgende Maßnahmen empfohlen:

  • Waschen Sie Ihre Hände mehrmals täglich mit Wasser und Seife oder einem alkoholhaltigen Desinfektionsmittel
  • Bedecken Sie Mund und Nase mit einem Papiertaschentuch (nicht mit den Händen), wenn Sie husten oder niesen
  • Vermeiden Sie direkten Kontakt zu kranken Menschen

Coronavirus Hotline

Expertinnen und Experten der AGES beantworten Fragen rund um das Coronavirus.
Telefon: 0800 555 621 - 24 Stunden täglich erreichbar

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).