Link zur Startseite

Tagesbetreuung für Seniorinnen und Senioren

Aufgrund der demographischen Entwicklung und der damit verbundenen steigenden Nachfrage nach geeigneten Betreuungsmöglichkeiten für ältere Menschen, wurde im Jahre 2008 vom Land Steiermark das Modell „Tagesbetreuung für Seniorinnen und Senioren“ entwickelt.  Im Allgemeinen ist die Tagesbetreuung ein Angebot für ältere Menschen, die weiterhin in ihrem vertrauten Umfeld verbleiben möchten jedoch tagsüber einer psychosoziale Betreuung und Basispflege bedürfen. Ebenfalls sollen pflegende Angehörige in ihrer Betreuungstätigkeit entlastet werden.

Das Modell im Tagesbetreuungsbereich wird als Pilotprojekt geführt und in 2 Bezirken und der Stadt Graz angeboten. Dabei stehen insgesamt 112 Tagesplätze im Rahmen dieser Pilotprojekte zur Verfügung. Ziel ist es, diese Leistung in allen Bezirken zu etablieren und in die regionale Versorgungsstruktur einzugliedern.

Versorgungsbericht 2013

Einen Überblick über die quantitative Versorgungssituation 2013 der „Tagesbetreuung für Seniorinnen und Senioren" finden Sie im Externe Verknüpfung Versorgungsbericht „Extramurale Betreuungs- und Pflegedienste für ältere Menschen in der Steiermark".
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).