Link zur Startseite

„Konsequentes musikalisches Vorbild und Avantgardist im besten Sinne“

Presseaussendung vom 17.06.2019

LR Drexler tief betroffen ob des unerwarteten Ablebens von Karlheinz Miklin:

Kulturlandesrat Christopher Drexler zeigt sich tief betroffen ob des unerwarteten Ablebens von Karlheinz Miklin inmitten einer äußerst aktiven und besonders erfolgreichen Schaffensperiode. Drexler würdigt das Lebenswerk und nicht zuletzt die Verdienste des herausragenden Künstlers für das Kulturland Steiermark:

„Karlheinz Miklin war dem Land ein konsequentes musikalisches Vorbild, ein Avantgardist im besten Sinne. Er war einer, der vorausgegangen ist und stets Neues versucht hat. Er beschränkte sich nicht auf die theoretische Wissensvermittlung als Lehrender an der Kunstuniversität Graz, sondern war Zeit seines Wirkens praktizierendes Vorbild und inspirierender Ideengeber auf den Bühnen weit über Österreich hinaus.  Damit hatte er große Vorbildwirkung auf Generationen von Jazzmusikern. Karlheinz Miklin war ein Wegbereiter für die Zusammenarbeit mit internationalen Künstlern, was sich etwa in seinem jahrzehntelangen Wirken gemeinsam mit dem ‚Trio bzw. Quinteto Argentina‘ äußerte. Trotz seiner großen künstlerischen Bedeutung, war Miklin ein stiller und bescheidener Künstler. In den Jahren 1983 und 1984 wurde er beim „Jazz Live"-Poll zum Österreichischen Musiker des Jahres gewählt. Karlheinz Miklins Tod hat tiefe und ehrliche Betroffenheit weit über die Jazzszene hinaus ausgelöst. Er war ein europäischer, ein österreichischer, ein steirischer Künstler mit kärntnerischen Wurzeln, einer der bedeutendsten Vertreter der österreichischen Jazzszene. Karlheinz Miklin hat mit seinem Wirken nicht zuletzt für das Kulturland Steiermark unschätzbar Wertvolles geleistet."

Michael Eisner
Pressesprecher
Büro Landesrat Mag. Christopher Drexler
Tel.: 0316 877 4471  
Mail: michael.eisner@stmk.gv.at

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).